Begleitung von Paaren

Khalil Gibran, Der Prophet „Von der Liebe“

„Winkt Dir die Liebe, so folge ihr, sind auch ihre Wege hart und steil.
Und umfangen Dich ihre Flügel, so gib Dich ihr hin, mag auch das unterm Gefieder verborgene Schwert Dich verwunden.
Und redet sie mit Dir, so trau ihrem Wort, mag auch ihre Stimme Deine Träume erschüttern, wie der Nordwind den Garten verwüstet.
Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts, als aus sich selbst heraus.
Liebe besitzet nicht und lässt sich nicht besitzen, denn Liebe genügt der Liebe.“

Liebes­be­zie­hungen sind eine der stärksten Antriebs­kräfte für persönliche Entwicklung und Transfor­ma­ti­ons­prozesse in unserem Leben. Unsere Partner spiegeln uns oft wie kein anderer Mensch unsere Schwächen und lassen uns durch die Nähe, die wir zueinander haben unsere verletz­lichsten Seiten spüren. Diese wurden oft schon in unseren frühesten und engsten Beziehungs­er­fah­rungen – meist mit unseren Eltern – geprägt. In einer Beziehung haben wir die Möglichkeit, uns selbst durch den Spiegel unseres Gegenübers auf intensive Weise selbst zu erfahren und tief verborgene Wunden heilen zu lassen. Durch die profes­sionelle Begleitung im Rahmen einer Paartherapie können die Dynamiken, die in einer Beziehung zu wieder­keh­rendem Streit, Verständ­nis­lo­sigkeit und Hilflo­sigkeit führen, bewusst gemacht werden. Damit wird es für die Partner möglich, unbewusste Muster zu erkennen und neue Entschei­dungen für einen liebevolleren Umgang miteinander zu treffen.

Themen­schwer­punkte:

  • wiederkehrende Konflikte und Kommunikationsschwierigkeiten
  • erlebte Sinn- und Hoffnungslosigkeit in der Beziehung
  • Probleme der Sexualität
  • Begleitung auf dem Weg zur Elternschaft

Preis: 90 min 180 €